I’VE STILL GOT SAND IN MY SHOES…

Hamburg, Regen. In Gedanken träum ich mich weg ins „Ekies All Senses Resort“, von Hamburg drei Flugstunden nach Thessaloniki plus eine Autostunde entfernt.

Was auf der Website www.ekies.gr in erster Linie teuer und kinderfeindlich aussieht, hat sich für uns als Urlaubsparadies für doppelt berufstätige Stadtmenschen mit Kleinkind herausgestellt.

Unter dem Motto „Barefoot Luxury Resort“ liegt Ekies eingebettet in eine über Jahre vom Massentourismus verschonte Umgebung: naturbelassene Buchten mit seichtem karibikblauem Wasser, die weißen Strände von alten Pinien gesäumt. Die Architektur hebt die Grenzen von innen und außen auf. Materialien aus der Region wie weißer Marmor, unbehandeltes Treibholz und metallfreie Matratzen der Marke Coco Mat fügen sich mit fröhlich-bunten Akzenten zu einem harmonischen Stilmix.

Entspannte Eltern, glückliches Kinderlachen bei der Kissenschlacht im Baumhaus und relaxtes Personal, das einem jeden Wunsch von den Augen abliest. Abends ein 5-Gänge-Menu in der Beachbar und Kinder, die anschließend vor Erschöpfung im Schoß liegend einschlafen, während man selbst den nächsten Drink bestellt.

Und das alles für 90,- EUR die Nacht im Doppelzimmer inkl. Abendessen. Kneif mich mal einer!
Autsch. Ah ja, – Hamburg, Regen, Urlaub vorbei.

Bildschirmfoto 2013-05-22 um 09.29.1083-615Bildschirmfoto 2013-05-22 um 09.29.24Bildschirmfoto 2013-05-22 um 09.30.02Bildschirmfoto 2013-05-22 um 09.30.42Bildschirmfoto 2013-05-22 um 09.31.07

EKIES ALL SENSES
VOURVOUROU 630  78
GRIECHENLAND
+30 2375091000

http://www.ekies.gr

Preise ab 90,- EUR für das Doppelzimmer (bei frühzeitiger Buchung inkl. Abendessen)
90 x 200 cm Zustellbett für Kinder bis 3 Jahre kostenlos
Flüge von Hamburg z.B. mit Austrian Airlines über Wien

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s