ES GIBT BESSERE ZEITEN, ABER DIES IST DIE UNSERE!

Am letzten Wochenende haben wir die Formland besucht, Dänemarks führende Messe in Einrichtungsfragen. Bei den diesjährigen Designvorträgen und Trendinszenierungen ging es vor allem darum, Antworten auf das immer rauer werdende Konsumklima zu finden und Impulse für „kundenorientierte Lifestyleshops der Zukunft“ zu liefern.

Beispiel: „WELL-BEING“, Retail-Therapy 2012: Beruhigung von Körper und Seele durch ein harmonisches und sinnliches Einkaufserlebnis. Die Zutaten: Gedämpft neutrale Farben, beige, grau. Organische Formen und weiche Oberflächen. Leder, Seide, Pelz und Holz.

Waghalsig optimistisch dagegen fällt unsere Frühjahr- /Sommerorder 2012 aus: Textilien und Wohn-Accessoires in Pastell wie mint, rosé, pfirsich im Mix mit neutralen Grundfarben. Produkte, die neuartig mit Gummi, Holz und Glas experimentieren und handwerkliche Details liebevoll in die Zukunft übersetzen. Lebensfroh akzentuiert durch Neon-Farben.

Jean-Paul-Sartre hätte es sicher gefallen, wie wir das JETZT feiern.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s