HOUSE OF HAPPINESS – FORMLAND 2011

Durch meinen früheren Beruf bin ich auch heute noch Hobby-Soziologe. Und als neuer Fan der Formland Messe muss ich hier meine Begeisterung für das diesjährige Trendthema teilen. HOUSE OF HAPPINESS – MODERN. RETRO. ETHNO.

Eher intuitiv mixen wir bei LYS Vintage Modern mit Retro. Die Formland Messe gibt diesem Phänomen ein Konzept: je unsicherer die Zeiten, desto mehr besinnen wir uns auf „the good old days“ und interpretieren Dinge aus der Vergangenheit in einem modernen Kontext. Die Aufbruchstimmung der 50er, die gute Materialauswahl der 60er, die weibliche Gleichberechtigung der 70er. Das House of Happiness lebt diesen Geist: frei, individualistisch, funktional aber warm.

Das Styling stammt von der dänischen Trend-Consultancy Eckmann Alive Studio.
So sieht dann ein nicht-nur-rosa Mädchenzimmer aus:

Die moderne Familie hat selbstverständlich eine Wohnküche:

Advertisements

Ein Gedanke zu “HOUSE OF HAPPINESS – FORMLAND 2011

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s